Die Diakonie-Sozialstation Metzingen e.V.

ist der größte Anbieter von ambulanten Pflegeleistungen im Raum Metzingen, Grafenberg und Riederich. Sie beschäftigt ca. 230 Mitarbeiter und ist in 600 Haushalten tätig.

Die Pflege für Erwachsene wird von 3 Standorten aus organisiert. Es wird in überschaubaren Pflegeteams gearbeitet. Es sind alle Anstellungsprozente möglich und können der entsprechenden Lebenssituation auch immer wieder angepasst werden. (3. Preis Innovativer Arbeitsplatz Pflege 2012)

Der Bereich Hauswirtschaft wird zentral von Metzingen aus organisiert. Hier arbeiten Mitarbeiter von einer stundenweise ehrenamtlichen Tätigkeit bis zu einer Vollanstellung. Neben der Hilfe im Haushalt wird auch eine Betreuung zu Hause oder Begleitungen zum Arzt oder zum Einkauf angeboten.

Der Bereich Kinderkrankenpflege ist im ganzen Landkreis Reutlingen tätig. Die Kinderkrankenschwestern sind häufig mehrere Stunden bis zu einem ganzen Tag bei ein und demselben Kind.

Der Bereich Familienpflege ist in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen tätig. Die Einsätze in den Familien dauern von wenigen Stunden bis zu ganzen Tagen. Sie umfassen einfache Vertretungen der Eltern bis zu pädagogisch anspruchsvollen Jugendamtseinsätzen.